Startseite

Die Welt der Primaten, Riemer-Museum (unter Etage)

Die Primatenausstellung ist Teil des dezentralisierten Projektes "Agenda Systematic 2000, welche durch das Land Sachsen-Anhalt zum größten Teil mitfinanziert wurde, Gesamtkosten ca. 210 000 Mark..

1 Ausstellungstitel „Die Welt der Primaten“

2 Grüner Pavian, Mantelpavian

3 Dschelada, Mandrill

4 Mandrill

5 Nasenaffe, Guereza

6 Nasenaffe

7 Gibbons

8 Gorilla (Frau, wie Foto 9)

9 Gorilla (Frau, wie Foto 8)

10 Gorilla (Paar, z.T. Foto 8, 9)

11 histor. Orang-Utan-Köpfe, Skelette Gorilla, Mensch (wie Foto 27)

12 Blick in den Schauraum

13 Pavianvitrine

14 Bartaffe

15 Breitnasenaffenvitrine

16 Gibbon (Porträt)

17 Gibbon (Porträt)

18 Orang Utan (Gruppe)

19 Schimpanse (Gruppe)

20 Schimpanse (Gruppe)

21 Guereza

22 Halbaffenvitrine

23 Nasenaffe

24 Gorilla (Gruppe)

25 Gibbons

26 Urmensch (Schädelabguss)

27 histor.Orang-Utan-Köpfe, Skelette Gorilla, Mensch (wie Foto27)

28 Stammbaum  Primaten